Wir waren auf der Internationalen Grünen Woche 2023

Zusammen mit unseren Schwesterstiftungen haben wir einen Stand zum Thema „Artenvielfalt fördern“ in der Landwirtschaftshalle betreut. Wichtigstes Thema war das F.R.A.N.Z.-Projekt. Dazu, aber auch zu vielen anderen Fragen zum Naturschutz in der Landwirtschaft, haben wir anregende Gespräche mit LandwirtInnen, PolitikerInnen und anderen interessierten BesucherInnen geführt. Außerdem war es eine gute Gelegenheit, sich untereinander und mit…

weiterlesen

Frohe Weihnachten!

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten und ein friedliches neues Jahr 2023! Vielen Dank für die gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr und für Ihre wertvolle Unterstützung unserer Arbeit! Ihr Team und Vorstand der Stiftung Kulturlandschaft Sachsen-Anhalt

weiterlesen

Die Abschlussveranstaltung des „Modellprojektes zur Verbesserung der Situation von Ackerwildkräutern in Sachsen-Anhalt“ fand am 18.11.2022 statt.

Am 18.11.2022 fand die Abschlussveranstaltung des Ackerwildkrautprojektes in Halle (Saale) statt. Die Stiftung Kulturlandschaft Sachsen-Anhalt bedankt sich für Ihre rege und interessierte Teilnahme sowie für die vielen interessanten Gespräche und Rückmeldungen. Die PDF-Versionen der Vorträge sowie die vorgestellten, im Projekt erarbeiteten Materialien (Artportraits, Flächenportraits, Karten der Potenzialflächen) stehen auf dieser Seite zum Download zur Verfügung.…

weiterlesen

Ankündigung und Einladung zur Abschlussveranstaltung des „Modellprojektes zur Verbesserung der Situation von Ackerwildkräutern in Sachsen-Anhalt“

Am Freitag den 18.11.2022 von 9:30 Uhr bis 13:30 Uhr findet die Abschlussveranstaltung des Projektes in Halle (Saale) in statt. Interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer können sich jetzt bis zum 09.11.2022 per E-Mail bei Antje Lorenz anmelden.Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Programm Das „Modellprojekt zur Verbesserung der Situation von Ackerwildkräutern in Sachsen-Anhalt“ beschäftigte sich…

weiterlesen