Intakte Lebensräume zu bewahren sowie wildlebende Tier- und Pflanzenarten zu erhalten, ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Eine bedeutende Rolle kommt dabei Landwirtschaft zu. Seit Jahrhunderten prägen vor allem die Bauern ökologisch wertvolle Kulturlandschaften, sie erhalten und pflegen auf diese Weise wichtige Lebensräume.

Natur- und Umweltschutz kann daher nur mit der Landwirtschaft gelingen!

Auf dieser Grundlage konzipieren wir langfristig angelegte, praxisnahe sowie ökologisch und ökonomisch tragfähige Projekte und engagieren uns gemeinsam mit unseren Partnern für ihre praktische Umsetzung.